Die vier Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter von Christian BAUER

Frühling - Sommer - Herbst - Winter; Acryl auf Papier, Format jeweils 40 x 50 cm


Christian BAUER lebt und arbeitet als freischaffender Künstler in Wien.

 

Als Absolvent der Hochschule für Welthandel war er viele Jahre im nationalen und internationalen Management tätig. Nach längeren Aufenthalten in Amerika, Afrika und Italien fand er zu seiner eigentlichen Berufung, der Malerei zurück.

 

Bis zu diesem Zeitpunkt war das Gegenständliche in seinen Arbeiten bestimmend.

 

Erst nach seinem Ausstieg aus dem beruflichen Alltag - 1990 - erfolgte der Übergang zur abstrakten Kunst. Die Auseinandersetzung mit verschiedenen Materialien und Techniken sowie das ständige Suchen nach neuen Ausdrucksformen sind charakteristisch für seine Arbeit.

 

Seit 1991 zahlreiche Einzel- und Gemeinschafts-Ausstellungen.


Volkslied „Die vier Jahreszeiten“

Es war eine Mutter, die hatte vier Kinder, den Frühling, den Sommer, den Herbst und den Winter.

Der Frühling bringt Blumen, der Sommer den Klee, der Herbst, der bringt Trauben, der Winter den Schnee.

Und wie sie sich schwingen im Jahresreihn, so tanzen und singen wir fröhlich darein.